Dein Wohnraum für alle Lebenslagen

Über uns ...


Wir entwickeln jede Toppboxx in-house und setzen auf erfahrene Partner in der Herstellung um dir das optimale Wohnerlebniss zu bieten.



Gabriel Moreira

Gabriel Moreira

Position Geschäftsführer, Leiter Entwicklung

Beschreibung "Durch fundiertes Berufswissen, Erfahrung in verschiedenen Bereichen wie Holz- Metall- und Stahlbau sowie Weiterbildungen in Physik konnte ich den grundlegenden Beitrag zur Entstehung der ersten Toppboxx beitragen. Aktuell bin ich für die Unternehmensführung, Weiterentwicklung und technische Beratung zuständig und freue mich auf kreative Projekte."

Vanessa Ott

Vanessa Ott

Position Geschäftsführerin, Office

Beschreibung "Mit meinem Organisationstalent und meinen administrativen Fähigkeiten, die ich in meinem Familienalltag und Berufsleben erlernt habe, bringe ich die nötige Unterstützung für dieses Projekt mit ein. Die ersten administrativen Angelegenheiten laufen über mich. Ich freue mich, dich persönlich kennen zu lernen und dich bei deinem Traum zu unterstützen!"







Schon lange ist in uns der Gedanke nach mehr Freiheit und Unabhängigkeit für unsere Familie in den Ferien gereift. Da wir uns aber nie zu einem Camperumbau überwinden konnten, liessen wir den Gedanken weiter reifen. Wir wollten keinen Occasionsvan oder dergleichen umbauen, da wir nicht ausschliessen konnten, dass ein Occasionsfahrzeug relativ schnell das Ende der Lebenszeit erreicht haben könnte und wir wieder neu beginnen müssten. Das Geld für einen neuen Bus, Van oder Camper wiederum war uns einfach zu schade.




... die Ideenfindung

So stiessen wir auf das Konzept von Aufsetzkabinen für Pick-ups, welche sehr vielseitig aber auch klein waren. Eine Kabine, die sich auf Anhänger und Busse mit Brücken (fahrbar mit Kat. B) aufsetzen lässt, war dann unsere Grundidee, welche wir aber auf konventionelle Weise nicht erwerben oder bauen konnten. Das war der Startschuss zu unseren ersten eigenen Entwürfen. Bereits ein halbes Jahr später stand ein kampferprobter Prototyp vor uns und es war klar, dass wir unsere Entwicklung mit euch teilen möchten. Alleine schon aufgrund des durchwegs positiven Feedbacks, welches wir auf unseren Testtouren durch Europa erleben durften.



Toppboxx Aufsetzkabine mit Hubdach und ausfahrbaren Essbereich

... unsere Lösung

Unsere persönliche Toppboxx ist ein TB-A5 und kann mittels herkömmlichen Hubstützen abgenommen werden und bei Bedarf auf Anhänger oder vorzugsweise Busse fixiert werden. Wichtig ist uns ebenfalls, dass alle Mitreisenden sicher in einem Auto fahren können, sowie das Auto am Standort frei genutzt werden kann, weshalb wir unser HOOK-UP System nutzen. Für die maximale Wohnfläche von 16 m2 haben wir uns für einen SLIDE-OUT Ess-/Schlafbereich und ein Hubdach RAISE-TOP mit Zelt entschieden. Zusätzlich nutzen wir über eine Solaranlage die Möglichkeit für mindestens drei Tage unabhängig von Infrastrukturen zu sein. Dies beinhaltet Wasser und Strom für die Küche und die grosse Duschkabine. Auch das Gewicht spielt eine entscheidende Rolle bei bis zu fünf Personen mit Betten, Kleidern etc. All diese für uns wichtigen Punkte haben wir in unserem TB-A5 verwirklicht und nutzen die Toppboxx mittlerweile ganzjährig zu Hause als Hausanbau ohne Bewilligungspflicht und unterwegs als Wohnmobil.

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Instagram